Dömitzer Kanu Verein e.V.

... der südlichste Kanu-Verein Mecklenburgs

Newsarchiv
Donnerstag, 30.08.2012

25. Eldefahrt (25.-26.08 2012)


Nach zwei Jahren "Elde-Pause" fand die 25. Eldefahrt wieder auf der alten Strecke (Neustadt-Glewe - Eldena - Dömitz) statt. 2010 paddelten wir ja erstmalig die Löcknitz und Elbe, was eine super Abwechslung war.
In diesem Jubiläumsjahr, war dann wieder die alte Strecke dran - zukünftig wird ein Jahr die Elde und im anderen Jahr die Löcknitz und Elbe gepaddelt, wobei dort allerdings auch ein Kilometer Elde zu fahren ist.

Start in Neustadt-Glewe
Start in Neustadt-Glewe
Das Wetter war dies Jahr leider etwas durchwachsen. Beim Start in Neustadt-Glewe war es bedeckt. Im laufe des Tages kam aber ab und an mal die Sonne raus, so das wir nach etwa 19 Kilometer in Fresenbrügge bei Sonnenschein Mittag gegessen haben.
Danach teilte sich unsere Gruppe - einige paddelten die Elde und der Rest setzte zur alten Elde über. Die Alte Elde ist durch ihre vielen Kurven zwar länger, dafür allerdings wegen der höheren Strömungsgeschwindigkeit theoretisch in der gleichen Zeit zu schaffen. Nun war aber der Platz zum Ein- und Aussetzten begrenzt, so das sich diese Aktion über eine halbe Stunde in die Länge zog = die Ersten waren schon gut 3 Kilometer weiter. Egal, es hat Spaß gemacht.
Gegen 17 Uhr, nach einem kurzen Regenschauer, waren alle auf dem Zeltplatz in Eldena.
Zum Abendbrot haben wir, wie in jedem Jahr, den Grill angeschmissen. Anschließend klang der Tag am Lagerfeuer - mit Gesang - aus.

Sonntag früh gab es frische Brötchen und irgendwann gegen 10 ging es in aller Ruhe aufs Wasser.
Zum Mittag fuhren wir beim Wasserwanderrastplatz "Finds hier" in Kaliß ran.
Nach den 2 letzten Schleusen und noch paar Kilometer waren alle an unserem Bootshaus in Dömitz. Dort gab es natürlich wieder Kaffee und Kuchen - die Boote und Klamotten wurden auf und in die Autos geladen und die 25. Eldefahrt war auch schon wieder vorbei.
Wir räumten dann noch alles zusammen, bauten die Pavillons ab, brachten Tische und Stühle rein und freuten uns, das wieder so viele Paddler auf unserer Tour dabei waren - Es ist immer wieder schön die Kanuten der anderen Vereine wieder zu treffen und neue Paddler kennen zu lernen.

Warten vor der Hechtforth-Schleuse
Warten vor der Hechtforth-Schleuse
Grabow
Grabow
Mittag in Fresenbrügge
Mittag in Fresenbrügge
Start nach dem Mittag
Start nach dem Mittag
Ankunft auf dem Zeltplatz Eldena
Ankunft auf dem Zeltplatz Eldena
Start am Sonntag
Start am Sonntag
zwischen Eldena und Neu Göhren
zwischen Eldena und Neu Göhren
Mittag auf dem Wasserwanderrastplatz "Finds hier"
Mittag auf dem Wasserwanderrastplatz "Finds hier"
Schleuse Findenwirunshier
Schleuse Findenwirunshier
angekommen an unserem Bootshaus
angekommen an unserem Bootshaus

Mario Botzler
aktualisiert am 01.08.2013
Dömitzer Kanu Verein e.V.
Honenberg 51
21398 Neetze
Telefon: 05850 971916
Email: info@kanu-doemitz.de
Kontakt
Impressum
mobil.kanu-doemitz.de
© Dömitzer Kanu Verein e.V.
erstellt von m1v.de